Folge dem Ruf!

Lass Dich vom Stoneman an atemberaubende
Sehnsuchtsorte im Hoch- und Mittelgebirge bringen.

#pureMTBemotion

STONEMAN MIRIQUIDI ROAD

Hochtourig

290 Kilometer auf dem Rennrad durch den tschechischen Egergraben
und über den Erzgebirgskamm:
Ein einzigartiger Ritt auf der erzgebirgischen Pultscholle!

RAU UND INTENSIV

Zwischen den Extremen.

Der Ur-Stoneman!
Die Hausrunde von UCI-Weltcup-Gewinner und Stoneman-Vater Roland Stauder ist eine einzigartige Grenzerfahrung. Im Spannungsfeld zwischen den rauen Felsformationen der Sextener Dolomiten und den mediterranen Tälern Südtirols führt die Strecke entlang des weltberühmten Gebirgsstocks Drei Zinnen.

GEWALTIG UND URSPRÜNGLICH

Spüre den Zauber.

Grenzüberschreitend windet sich der deutsche Stoneman durch die urwüchsigen Miriquidi-Wälder und über 9 der höchsten Gipfel des deutschen und tschechischen Erzgebirges. Auf 162 km und 4.400 Höhenmetern erlebst Du ein atemberaubendes Abenteuer in der Region mit starker Leistungssport- und Bergbautradition.

MÄCHTIG UND MYSTISCH

Das 5-Sterne-MTB-Erlebnis in der Schweiz.

127 km und 4.700 spektakuläre Höhenmeter zwischen Gletschern, zahllosen 4.000ern und der faszinierenden Mystik jahrhundertealter Bergdörfer – das gibt es nur beim Stoneman Glaciara.

WILD UND URIG

Der Berg ruft und das Bike groovt.

Satte Almwiesen, urige Berghütten, glitzernde Bergseen und hinauf zu den Gipfelkreuzen des Salzburger Landes. Auf 123 km erlebst Du immer wieder den eindrucksvollen 360°-Panoramablick auf das Tauern- und das Dachsteinmassiv. Der krönende Abschluss: das Nightlife-Angebot zum Après-Bike.

ATACAMA 2018

Der Ruf der Atacama.

Bereits vor 20 Jahren hat sich Roland von der Schönheit der Atacama verzaubern lassen.
Im März 2018 ist er an diesen einzigartigen Sehnsuchtsort zurückgekehrt.